Pressemitteilung Heyden-Securit GmbH 16.03.2020

Liebe Kundinnen & Kunden, Liebe  Geschäftspartner,

der Corona-Virus hält unsere Welt aktuell in Atem und jeden Tag kommen neue Maßnahmen hinzu, die einen immer gravierenderer Einfluss auf unser privates, wie auch berufliches Leben mit sich bringen. Es geht in den nächsten, wichtigen Wochen existenziell darum, diese Pandemie bestmöglich einzudämmen, auch wenn dabei das soziale Leben eines jeden Einzelnen von uns sehr stark eingeschränkt werden muss.

Wir Heydianer beraten mittlerweile täglich, wie wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen und doch auch weiterhin für Euch alle da sein können. Wir können Euch versprechen, dass wir alles geben werden, um gemeinsam diese schwere Zeit zu bewältigen.

Wir haben die Hygienestandards deutlich erhöht und den Versand komplett vom Rest getrennt. Wir arbeiten in verschiedenen Schichten und Gruppen bzw. von Zuhause, um so auch reagieren zu können, wenn es doch zu einer Infektion im Betrieb kommen sollte. Dies ist zum Glück aktuell noch nicht der Fall.

Wir haben einen hohen Lagerbestand an fast allen gängigen Artikeln, so dass Ihr Euch in der nächsten Zeit keine Sorgen machen müsst, dass wir nicht mehr liefern können. Wir haben viele positive Nachrichten aus unserem Netzwerk erhalten, so dass wir eigentlich immer eine Lösung für Euer Problem parat haben sollten. Vielleicht dauert es mal ein bisschen länger, aber das ist in der aktuellen Situation doch wirklich das geringste Übel oder?

Folgende Maßnahmen gelten ab heute:

Bis auf weiteres hat die Geschäftsleitung der Firma HEYDEN-SECURIT GmbH entschieden, dass unsere Mitarbeiter KEINE Außendienst-Termine mehr wahrnehmen. Dieses gilt sowohl für den Support als auch für den Vertrieb.

Selbstverständlich versuchen wir alle Anfragen telefonisch oder per Fernwartung wie gewohnt schnell und zuverlässig zu bearbeiten. Ebenso haben wir so auch die Möglichkeit, Präsentationen vorzunehmen und Euch weiterhin gut zu beraten.

Alle Heydianer können über Homeoffice immer noch Angebote schreiben, Lieferscheine erstellen und Hilfestellung geben.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und bleibt gesund!!

Michael Gordalla

Geschäftsführender Gesellschafter